IPCO ist ein international agierendes Unternehmen innerhalb der schwedischen Wallenberg-Gruppe mit 600 Beschäftigten und mehr als 35 Vertriebs- und Serviceniederlassungen weltweit. Weltbekannt für sein Rotoform® Pastillierungsverfahren, ist IPCO Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und Installation verfahrenstechnischer Anlagen auf Stahlbandbasis. IPCO zeichnet sich durch technische Exzellenz, Innovation und Kundenorientierung aus.

Sie suchen neue Herausforderungen im internationalen Anlagenbau, speziell dem Bereich Verfestigungstechnik sowie Filmgieß- und Trocknungsanlagen? Dann sind Sie bei uns genau richtig:

Ihre Aufgaben:

  • Ermittlung und Bereitstellung statistischer Preise für verschiedene Materialgruppen für Budgetierungszwecke und Aufrechterhaltung eines Informationsaustauschs mit dem Vertriebsteam
  • Koordinieren aller strategischen Aktivitäten für verschiedene Materialgruppen
  • Identifizieren und Entwickeln der weltweit wettbewerbsfähigsten Lieferanten in Zusammenarbeit mit dem General Manager Global Procurement
  • Verfolgen und Analysieren von globalen Markttrends und Übernahme in eine entsprechende Beschaffungsstrategie
  • Verwalten und Aktualisieren der IPCO Lieferantenliste
  • Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen
  • Initiierung und Durchführung von Marktanalysen, um neue Lieferanten für diverse Materialgruppen zu finden und zu qualifizieren
  • Initiierung & Koordination der Lieferantenqualifizierung
  • Initiierung & Koordination von Lieferantenaudits und Weiterentwicklung der Schlüssellieferanten
  • Verwalten & Verteilen von Lieferanteninformationen, wie
    – Lieferantenbewertungen
    – Finanzielle Risiken, Insolvenz, usw.
    – Claims

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium z. B. BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliches
  • Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungs-, Kommunikations-, und Verhandlungsstärke, Reisebereitschaft
  • Gutes betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis
  • Gute Anwenderkenntnisse des MS Office Pakets
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Erfahrungen in der Nutzung von ERP- Systemen (vorzugsweise M3)
  • Teamfähigkeit und Integrationsvermögen

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Umfeld
  • Eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten

KONTAKT

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter:

karriere-fellbach@ipco.com

Ansprechpartner:

Axel Wagenmann (HR Manager) 0711 / 5105 301

IPCO Germany GmbH

Salierstraße 35

70736 Fellbach